Balltest

Aufgabe 5: Balltest

Beschreibung:

Die Dribbelstrecke ist 12 m lang. Am Ende ist ein Abstand von ca. 5 m zur Wand. Es werden 5 Fahnenstangen im Abstand von 2 m aufgestellt. Der Schüler beginnt an einem umgedrehten Kastenwürfel und prellt mit Ball um die fünf Fahnenstangen. Hinter der letzten Fahnenstange erfolgt an der markierten Linie ein Wurf an die Wand. Der Schüler fängt den zurückspringenden Ball und prellt zurück durch den Parcours zur Startlinie. Der Parcours wird so drei Mal durchlaufen. Jeder Lauf wird mit einem anderen Ball absolviert. Der Fußball muss am Fuß gedribbelt werden. Geht der Ball verloren muss an der Stelle wieder eingesetzt werden, die Zeit läuft weiter.   

Handwechsel ist beim Slalom erlaubt und gewünscht.
Doppeldribbling und Balltragen sind nicht gestattet.
Übertreten der Abwurflinie ist nicht erlaubt.
Bei einem Fehlversuch entscheidet die Prüfungskommission über einen etwaigen zweiten Versuch.

 

Messwertaufnahme:

Ermittlung der Zeit für das dreimalige Durchlaufen des Parcours mit jeweils anderem Ball (siehe Video) in Sekunden bis zum Ende der Bank (Sekunden werden aufgerundet, z. B. entsprechen 45,3 sec aufgerundet 46 sec). 

 

Link zum Video.

Logo Zertifikat MINT freundliche Schule
SAP Young Thinkers
BORIS
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule