Präsenz- und Fernunterricht

 

Stand: 4.9.21

Grundsätzlich findet der Unterricht für alle Klassenstufen nach dem gültigen Stundenplan statt – unabhängig davon ob es sich um Präsenz- oder Distanzunterricht handelt.

In Zeiten der Pandemie ist ein Lockdown des Schulbetriebes oder aber auch die Quarantäne einer einzelnen Klasse oder Klassenstufe nicht auszuschließen. Die Konzepte für Fern- und Wechselunterricht werden am ESG kontinuierlich auf den Prüfstand gestellt und weitereintwickelt.

Die wichtigsten Prinzipien sind die Einrichtung einer klaren Struktur für Schüler:innen, die im Fern- oder Wechselunterricht beschult werden, und der regelmäßige Kontakt zu den Lehrkräften.

Wir tragen dem Rechnung, indem der Stundenplan sowohl für den Präsenz- als auch für einen möglichen Fernunterricht gilt. Die Lehrkraft unterrichtet ihr Fach zu den angegebenen Zeiten, z.B. per Videomeeting, per Arbeitsauftrag, im individuellen Chat, und steht den Schüler:innen in dieser Zeit online zur Verfügung.

Auch einzelne Schüler:innen, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, werden mit den Unterrichtsinhalten und -materialien versorgt. Ein Streaming des Präsenzunterrichts findet aus datenschutztechnischen und pädagogischen Erwägungen nicht statt.

Unsere Lernplattform basiert auf MS-Teams und MS-Office. Zusätzlich steht unter einer vereinfachten Oberfläche, der sogenannten digischool, für jedes Fach in jeder Klasse eine eigene Teams-Umgebung bereit. Dabei ist die zugrunde liegende Office-Umgebung immer noch jederzeit erreichbar und nutzbar. Für die digischool wurde eigene Hilfeseiten online gestellt. Über eine kleine Videoreihe wird man schnell in die wichtigsten Funktionen eingeführt.

Die digischool, die Office-Umgebung und die Supportseiten erreicht man am einfachsten über unser ESG-Portal (esgf1.de).

Logo Zertifikat MINT freundliche Schule
SAP Young Thinkers
BORIS
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule