Hoher Besuch am ESG

Am Mittwoch den 13. Juli 2022 hatte der Erdkundekurs der Jahrgangsstufe 1 von Frau Manz Besuch des Oberbürgermeisters Christoph Traub. Der Kurs lud den Oberbürgermeister im Rahmen des Projekts „Schools for Earth“ in den Unterricht ein. Im Rahmen dieses Projektes sollen Maßnahmen ergriffen und gesammelt werden, die das ESG klimaneutral und nachhaltiger machen. Ziel des Treffens war es mit der Stadt als Schulträger in Kontakt zu treten und diese auf gewisse Punkte aufmerksam zu machen.

Das Treffen startete mit einem Ausflug auf das Flachdach der Schule. Darauf folgte eine Präsentation, die der Kurs erarbeitet hatte. Hierbei wurden die Ergebnisse der einzelnen Kleingruppen vorgetragen. Zunächst präsentierten Schüler die Ergebnisse des CO2-Rechners. In diesem ist veranschaulicht, wie viel CO2 die Schule in verschiedenen Bereichen ausstößt. Die anderen Gruppen stellten verschiedene Maßnahmen vor, wie sich der Schulalltag in der Mensa, durch Mülltrennung, durch Dachbegrünung und durch eine Photovoltaikanlange nachhaltiger gestalten kann.
Auf diese Präsentation folgte eine offene Runde, in der die Schüler*innen mit Herrn Traub ins Gespräch kamen. Hier ging er auf die Forderungen und Wünsche seitens der Schüler an die Stadt ein. Einige der Punkte wird er in der Stadtverwaltung besprechen.

Der Oberbürgermeister lud den Kurs zu einem Gegenbesuch ins Rathaus/Verwaltungsgebäude im Spätsommer ein, um das Gespräch fortzusetzen.

Der Kurs bedankt sich herzlich bei Herrn Traub für seine Zeit und sein Kommen.

 

image
tmp_2f119737-92bd-40d9-8f0c-8d1a8c82ff18
tmp_af22f856-6d03-48b0-a58c-93eecc16b704
tmp_b9d428cb-4dc4-49c2-b6a1-501c97ca853b
1/4 
start stop bwd fwd

 

Logo Zertifikat MINT freundliche Schule
SAP Young Thinkers
BORIS
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule